Vortrag: Regierbarkeit in Argentinien am 30.11.2017

Das Lateinamerikanische Akademische Kulturzentrum lädt
in Kooperation mit wba zum Vortrag
 

«Neues Szenario der Regierbarkeit in Argentinien»

Seine Auswirkung auf die internationale Zusammenarbeit, die Politik der Kernenergie und die Hochschulbildung
 
 
Vortragende:
 
Fiorella Wernicke:
Spezialistin in Internationaler Zusammenarbeit an der Universidad Nacional de San Martín in Argentinien

Hochschulstudium in Internationalen Beziehungen an der Universidad del Salvador in Argentinien

Leiterin des Departments für Internationale Zusammenarbeit an der Universidad Nacional de Avellaneda in Argentinien
 
Melina Belinco:
Spezialistin in Internationaler Zusammenarbeit an der Universidad Nacional de San Martín in Argentinien
Hochschulstudium der Politikwissenschaften an der Universidad de Buenos Aires in Argentinien

Leiterin des technisch-administrativen Ressorts, Teilbereichsleiterin für internationale Organisationen, Bereichsleiterin für institutionelle Beziehungen der Nationalkommission der Atomenergie in Argentinien

 
Datum: Donnerstag, 30. November 2017, um 19 Uhr
Ort: Bildungszentrum, Praterstraße 25A, 1020 Wien
 
Eintritt: frei
  • Unser Kooperationspartner "Wiener Bildungsakademie" - Herzlichen Dank an Herrn Senol Akkilic! Alcides Benavente, Melina Belinco (Vortragende), Senol Akkilic, Fiorella Wernicke (Vortragende)

  • Vortragende: Melina Belinco, Fiorella Wernicke

  • Melina Belinco, Fiorella Wernicke, Manuela Scheffel

  • Eduardo Cruz Medina

  • Melina Belinco, Fiorella Wernicke, Manuela Scheffel

  • Fiorella Wernicke, Manuel Schuster

  • Adrián Lastres, Fiorella Wernicke

  • Teilnehmende am Vortrag beim anschließenden Gespräch

  • Teilnehmende am Vortrag beim anschließenden Gespräch

  • Vielen Dank an die Vortragende Frau Fiorella Wernicke! - Alcides Benavente, Fiorella Wernicke

  • Vielen Dank an die Vortragende Frau Melina Belinco! - Alcides Benavente, Melina Belinco