Bergbau und seine Folgen in Chile – Zwangsumsiedlung von Chuquicamata – 26. März 2019

LAK lädt in Kooperation mit der wba zum Vortrag
„Bergbau und seine Folgen in Chile – Zwangsumsiedlung von Chuquicamata“

Vortragende: Lisa Bertrams, MA
Sie wird uns von ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit berichten, die sie im Rahmen ihres Masterstudiums durchgeführt hat. Dabei wurden Interviews mit Betroffenen vor Ort durchgeführt.

Zeit: Di, 26. März 2019, 18 Uhr
Ort: Bildungszentrum wba, Praterstraße 25A, 1020 Wien

Eintritt: frei